Christiane Lammers-Fecker

Ergotherapie für Kinder - Pädiatrie München

Wir behandeln Kinder und Jugendliche, die aufgrund von Entwicklungsverzögerungen im motorischen oder kognitiven Bereich, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen oder Wahrnehmungsstörungen in ihrer Teilnahme am täglichen Leben eingeschränkt sind oder die von der Entstehung einer Lernstörung bedroht oder betroffen sind.
Wir bieten individuelle Behandlungskonzepte, die eine Anleitung und intensive Zusammenarbeit mit den Eltern und anderen Personen, die das Kind betreuen, vorsieht. Bei Bedarf wird mit Instituionen, wie Kindergärten und Schulen zusammengearbeitet.

Behandlungsfelder

  • ADS / ADHS
  • Kinder und Jugendliche die von der Entstehung einer Lernstörung, wie Dyskalkulie oder Legastenie, bedroht oder betroffen sind
  • Störungen der Aufmerksamkeit, der Konzentration und Merkfähigkeit
  • Hyperaktivität und Impulsivität
  • Verminderte Handlungsplanung, fehlende Eigenstrukturierung
  • Auffälligkeiten in der Stifthaltung und Malentwicklung
  • Entwicklungsverzögerungen im kognitiven und motorischen Bereich
  • Auffälligkeiten in der sensorischen Integration, der körperlichen, seelischen und geistigen Entwicklung
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Körperliche, geistige und seelische Behinderungen
  • Soziale Unsicherheit und erschwerte Kontaktaufnahme

Therapiekonzepte

  • Klinische Lerntherapie
  • Aufmerksamkeitstraining nach Lauth/Schlottke
  • Marburger Konzentrationstraining für Vorschüler und Schüler
  • Psychomotorik
  • Sensorische Integrationstherapie
  • Förderprogramme zur Verbesserung der Stifthaltung und Malentwicklung
  • Affolter
  • Elternberatung
Praxis für Ergotherapie & klinische Lerntherapie | Friedastraße 17 | 81479 München-Solln | Tel. 089 79893923 | Fax. 089 72779251
@ 2015 Christiane Lammers-Fecker. Alle Rechte vorbehalten.